Wissen A-Z

A B C D E F G I J K L M O P R S T V W Z

Lebenslauf (Arbeitsplatz)

Für jegliche Bewerbung ist ein tabellarischer Lebenslauf notwendig – gleich ob die Stelle im Rahmen einer geringfügigen Beschäftigung auf 450 € - Basis angeboten wird oder tariflich verankert ist. Was gehört in einen tabellarischen Lebenslauf? Folgende Angaben interessieren potenzielle Arbeitgeber: Persönliche Daten (Name, Geburtstag/-ort, Anschrift, Telefonnummer, E-Mail)Familienstand und StaatsangehörigkeitBeruflicher Werdegang (amerikanisch: aktuelle Position zuerst)Schul- und Ausbildung (auch Wehr- oder Ersatzdienst)Ausbildung zum EX-IN GenesungsbegleiterWeitere Qualifikationen (Weiterbildung, Zertifikate, Sprachen)Interessen (Mitgliedschaften, soziales Engagement, Hobbys)Ort, Datum, Unterschrift Angaben zu Ihren Eltern oder Angehörigen zählen nicht dazu. Weitere Informationen finden Sie untenstehend: > Karrierebibel > Arbeitsagentur > Minijob-Zentrale

2024-06-03T10:00:29+02:00

Lebenslauf (EX-IN Kurs)

Für das > Bewerbungsverfahren innerhalb des Kurses ist ein ausführlicher Lebenslauf notwendig. Dieser sollte Informationen zu Ihrer Ausbildung und Ihrem Beruf beinhalten. Im Unterschied zu einem „herkömmlichen“ Lebenslauf sollen aber auch Ihre Erfahrungen mit seelischen Krisen und Klinik-Aufenthalten einfließen. Die einzelnen „Stationen“ sollten dabei zeitlich geordnet sein.

2024-06-03T10:00:29+02:00
Nach oben