Wissen A-Z

A B C D E F G I J K L M O P R S T V W Z

Aufbaumodul

Der Kurs zum EX-IN Begleiter ist in >fünf Basis-Module und >sieben Aufbaumodule aufgeteilt. Die Aufbau-Module sind folgende: Modul 6: SelbsterforschungModul 7: Assessment/BestandsaufnahmeModul 8: Beraten und BegleitenModul 9: FürspracheModul 10: Krisen-InterventionModul 11: Lernen Lehren und ForschenModul 12: Abschluss-Präsentation / Portfolio

2024-06-03T10:00:29+02:00

Aufgaben

Die Einsatz-Möglichkeiten für > Genesungsbegleiter sind vielfältig. Sie können sowohl in stationären, teilstationären sowie ambulanten Formen eingesetzt werden. Des Weiteren ist es möglich in der Aus-und Weiterbildung aktiv zu sein und dort tätig zu werden. Die tatsächliche Arbeit hängt immer vom Arbeitgeber und der damit verbundenen Ausrichtung ab. Beispiele für Einsatz-Möglichkeiten: > Peer-Beratung von Patienten in stationären EinrichtungenDurchführung von themenbezogenen Gesprächsgruppen Durchführung von Gruppenangeboten (Kreativangebote, Kochen, …)Hausbesuche und KrisenbegleitungOrganisation und Beratung von Teilnehmern bei > EX-IN Kurs-Anbietern.

2024-06-03T10:00:29+02:00
Nach oben